Angebote für Gruppen und Vereine

» Liste drucken

Alpakas, die südamerikanischen Kleinkamele bei uns im Bauernland. (Irene & Ulrich Hemetmayr)
Grub 3
83536 Gars am Inn
Tel.: 08073/915673
info@bayernland-alpakas.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Egal ob mit der Familie, Freunden, dem Betrieb oder Kindergarten. Lassen Sie den Alltag hinter sich und erleben Sie eine einzigartige Wanderung mit unseren Alpakas in die schöne Natur. Dies ist mit Sicherheit ein Spaß für Alt und Jung und zudem eine Bereicherung für Geist und Seele. Anschließend können Sie auch gerne unser Sortiment aus Alpakaprodukten besichtigen, wie z.B. Strickwolle, Filzstoffe und Bettdecken, aber auch edle Schals, Mützen, Stirnbänder, Handschuhe, Pullover und Jacken bieten wir in unserem kleinen Hofladen zum Verkauf an. Besonders beliebt sind unsere kuscheligen Alpakasocken für extra warme Füße. Produkte aus Alpakafaser sind wunderbar leicht, warm und sehr angenehm auf der Haut zu tragen. Bei Interesse informieren wir Sie auch gerne über die Haltung und Pflege der Alpakas und bieten gelegentlich auch Tiere zum Verkauf an. Wir bitten Sie um telefonische Voranmeldung.

Floristik Geisberger (Monika Geisberger)
Dorfstraße 6
84431 Heldenstein/OT Weidenbach
Tel.: 08636/1384
geisberger-weidenbach@t-online.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Kreative Kreationen zu jeder jahreszeit, für jeden Anlass in Weidenbach… Weidenbach ist ein kleiner Ort an der Bahnstrecke München - Mühldorf zwischen Ampfing und Schwindegg. Ein Abstecher in diesen auf den ersten Blick unscheinbaren Ort im Isental erweist sich als äußerst lohnenswert. In ihrem Floristikfachgeschäft präsentiert Monika Geisberger, die in einem ehemaligen Schweinestall angefangen hat, jetzt in einem Neubau auf 400 qm Verkaufs- und Ausstellungsfläche ihre einzigartig komponierten Blumen- und Topfpflanzenkreationen. Je nach Saison dekoriert von traditionell bis floristisch modern findet man hier für jeden Anlass die passende Deko und geschmackvolle Geschenkideen. Fragen und Tipps rund um das Thema Floristik und kreative Gestaltungsideen beantwortet Monika Geisberger fachkundig, mit Leidenschaft und Herzblut.

Kräuterpädagogin Hildegard Hintereder (Holzhauser Hof)
Holzhausen 48
84778 Waldkraiburg
Tel.: 08638 880940
info@holzhauserhof.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Seit jeher bin ich begeistert von der Natur – Gottes Schöpfung - und an allem was wächst und reift in unserer Heimat. Unsere Vorfahren und viele von Ihnen haben und hatten meist einen wertvollen Schatz an Kräutererfahrung – ein großes Wissen um die gesunden, heilenden und wohlschmeckenden Kräfte der Pflanzen, die in unmittelbarer Nähe vor unserer Türe wachsen. Gehen Sie mit auf eine Wildkräuterwanderung: Wildkräuter entdecken, bestimmen und verarbeiten, mit anschließender Kostprobe oder kommen Sie zu einer Führung durch den Gemüsegarten. Erleben Sie den Bau und die Anpflanzung einer Kräuterspirale oder das Flechten mit Weiden zu einem Weidenzaun, Rankhilfen oder einem Weidentipi.

Gartenbäuerin Hilde Blüml
Lebern 27
84553 Halsbach
Tel.: 08623 538
bluemlheinz@t-online.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Als Kreativ- und Gartenbäuerin führt Sie Hilde Blümel gerne durch ihren blühenden und duftenden Garten. Mit Freude und Begeisterung erweckt sie jedes Jahr aufs neue ihren Bauerngarten und schwärmt in der Gartenführung von frischem Gemüse und Blumen die von Februar bis November das Auge erfreuen und das Gemüt aufheitern. Mit ihren zahlreichen heimischen Kräutern die sich sich hier zwischen Rosensträuchern und Rittersporn finden, bereichert sie die heimische Küche und verrät so manchen Tipp zur Verwendung. Sie lieben Bärlauch und fürchten den Geruch... Auf dem Blümlhof wächst auch hier ein alternatives Kraut. Schmeckt wie Knoblauch und riecht garantiert nicht...

Beim Schusterbauer (Maier Marietta u. Ludwig)
Queng 5
84533 Marktl
Tel.: 08678 1785
queng@freenet.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Fühlen Sie sich rundum wohl auf unserem herrlich gelegenen Biobauernhof mitten im Naturschutzgebiet am Marktler Badesee. Kinder sind immer wieder von unseren vielen verschiedenen Tieren begeistert und die Erwachsenen genießen die herrliche Ruhe. Gerne macht der Bauer mit Ihnen eine Biotopwanderung und die Bäuerin führt Sie durch das Geburtshaus des Papstes. Wir freuen uns auf Sie!

Hofcafe Howaschen (Axenböck Josef)
Howaschen 9
84544 Aschau a. Inn
Tel.: 08638 5494
Hofcafe.howaschen@online.de
» auf Karte zeigen

Ausflugsziel für Familien, Radfahrer, Senioren. Das Hofcafe Howaschen liegt idyllisch zwischen Aschau und Ampfing, wenige Kilometer von Waldkraiburg entfernt an der Howaschen, einem kleinen Bachlauf mit noch weitgehend ursprünglichem Flussbett. In den barrierefreien Räumen bietet das Hofcafe Platz für 90 Personen. Für Familien und Firmenfeiern bekommt man hier neben selbstgemachten Kuchenspezialitäten auch warme Gerichte oder Buffets nach Wunsch.

Reiterhof Goldau (Zehetmeier Martin)
Goldau 7
84431 Heldenstein
Tel.: 08636 698790
mz@martins-pferdehof.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Inmitten von Wiesen und Feldern hinter Heldenstein liegt das Pferdegestüt Goldau. Wanderreiter und Reiterurlauber finden hier gepflegte Ställe für das Pferd und ein gemütliches Matratzenlager zur Übernachtung. Den Tag ausklingen lassen im Reiterstüberl mit Reiterkollegen und echt bayerische Gastfreundschaft. Die Verwendung von natürlichen Materialien und die moderne Ausstattung der Ställe und Reiterhalle schaffen eine unvergleichliche „Wohlfühlatmosphäre“.

Kräuterpädagogin Christine Ebner
Edermühle 9 1/2
84571 Reischach
Tel.: 08670 748
Ebner@edermuehle.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Als staatlich zertifizierte Kräuterpädagogin biete ich Kräuterführungen und Vorträge für Gruppen (ab 10 Personen) und Vereine an. Bei einer individuell gestalteten Führung erfahren Sie viel über unsere einheimischen Wildkräuter und ihre Verwendung in der Küche. Auch Wildkräuterkochkurse können gebucht werden. Für Schulen, Kindergärten und Kindergruppen biete ich botanische Naturführungen an, bei denen spielerisch Wissen über Naturvorgänge vermittelt wird.

Jausenstation Göblhof (Stockhammer Lisa)
Münchberg 4
84570 Polling
Tel.: 08633 356
Lisa.Stockhammer@web.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Herzlich Willkommen bei der singenden und spielenden Wirtin am Göblhof in Münchberg! In unserer Brotzeithütte erwarten Sie zur Sommersaison von Freitag bis Sonntag echt bayrische Brotzeiten und a´echte Volksmusik ab 14.00 Uhr (Winter nur Sonntag). "Den Geist aufladen und die Seele pflegen" - das können Sie unter anderem auch im Laden am Bauernhof, in unserem "Xsund-Ladl" oder ausgefallene Einzelstücke ab Größe 42 finden bei "Xsund und rund" (Mittwoch und Donnerstag ab 16.00 und nach Vereinbarung). Der Vollerwerbsbetrieb mit Rindermast, unsere Stromerzeugung mittels Biogas, unsere Pferde, Katzen und uns selbst, können Sie jederzeit nach Vereinbarung besuchen und eine Hofführung buchen. Wir Göbl´s freuen uns auf EUCH !

Anbietergemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof
Werkstr. 15
84513 Töging
Tel.: 08631 362314
info@urlauberhof.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Urlaub auf dem Bauernhof - unsere Höfe in der Region INN-SALZACH. Unsere Ferienhöfe, -häuser und Wohnungen bestechen mit moderner Ausstattung und Wohlfühlatmosphäre. Ob klassisch ländlich oder puristisch modern: In der Ferienregion Bauernland Inn-Salzach findt man für jeden Geschmack das richtige Angebot um sich rundum gut zu erholen. Die Höfe liegen auf dem Land, oft in Alleinlage. Auch Einzel- oder Doppelzimmer werden auf fast jedem Hof angeboten. Mit zahlreichen Sport- und vielfältigen sowie ausgefallenen Kulturangeboten wird jeder Urlaub für Groß und Klein kurzweilig, interessant und zum Erlebnis.

Kreativbäuerin Reserl Hellbauer (Ostermaier-Hof)
Georgenberg 10
84568 Pleiskirchen
Tel.: 08635 709898
reserl@hellbauer-bau.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Unser idyllisch gelgender Vierseithof mitten im malerischen Holzland bietet so manches Erlebnis für Erholungssuchende und Blumeninteressierte. Der wunderschön angelegte Bauerngarten auf der Südseite des Hofes, der bei Föhnwind einen traumhaften Ausblick auf die Alpen bietet, wartet mit so manchen, meist in Vergessenheit geratenen Kräutern und Gemüsesorten auf, welche für Körper und Seele, sowie für die Gesundheit hilfreich sind.

Die Kreativbäuerinnen (Rauscheder Gabriele)
Rudersberg 13
84571 Reischach
Tel.: 08670 918698
GabiBruckner@web.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Die Kreativbäuerinnen der Region Altötting / Mühldorf begeistern und bezaubern durch ihre kreativen Ideen, ihre Arrangements in den Gärten und den Hauseingängen und ihr Fachwissen um Blumen und Pflanzen. Eine Garten- und Hofführung bei einer Kreativbäuerin ist ein Erlebnis für die Sinne und allemal eine Bereicherung für Geist und Seele.

Thalhamer Erlebnis- und Lernbauernhof (Bauer Sebastian)
Oberthalham 7
84419 Obertaufkirchen
Tel.: 08072 - 1642
bauerrita@web.de
» auf Karte zeigen

Jedes Jahr stellen sich für Eltern dieselben Fragen: Was machen am Kindergeburtstag und wie die Kleinen in den Ferien beschäftigen? Die Antwort: Der Lernbauernhof der Familie Bauer in Obertaufkirchen! Ein Kindergeburtstag auf dem Bauernhof mit Lagerfeuer und Stockbrot, Nachtwanderung und Übernachten im Heu, im Zelt oder im Matratzenlager lässt Kinderaugen strahlen. Oder spielerisch lernen wie die Milch zum Käse wird, wie man Brot backt und vieles mehr. Lernen auf dem Bauernhof ist alles andere als langweilig!

Sherwoodranch (Fuchs Josef)
Hinteralbing 1
84494 Niedertaufkirchen
Tel.: 08635 693860
j.fuchs@sherwoodranch.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Die Sherwoodranch ist ein Pensionspferdebetrieb mit derzeit 40 Pensionspferden und 17 eigenen Tieren, eingebettet in herrlichem Hügelland. Neben Reitunterricht, insbesondere Westernreiten, finden auf der Anlage u.a. auch Trainingscamps und Reitkurse statt. Die Sherwoodranch bietet für Urlaubsgäste oder Seminarleiter ideale Voraussetzungen für einen Urlaub / Aufenthalt mit (dem eigenen oder geliehenen) oder ohne Pferd. Drei gemütliche Blockhäuser mit SP und Sauna und ein Reiterstübchen laden zum Relaxen ein. Für Seminare oder größere Übernachtungsgruppen steht dazu ein (Betten-) Saal zur Verfügung. Vom Frühstück bis zur VP kann der Gast ganz nach Belieben seinen Urlaub gestalten.

Waldbühne (Winklbauer Martin)
Spielhof 58
84553 Halsbach
Tel.: 08679 911699
waldbuehne@halsbach.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Es war im Jahre 1983, als das katholische Landvolk in der Gemeinde Halsbach im südlichen Landkreis Altötting in Oberbayern einen Tag der offenen Tür veranstaltete. Angespornt durch das große Interesse, das die Ausstellung in der Bevölkerung hervorrief, überlegten sich vier Männer, wie dieses Zeugnis bäuerlicher Handwerkskunst und Lebensfreude, der Gallersöder Bundwerkstadel, wieder mit Leben erfüllt werden könnte. Der Begriff Sommertheater geisterte plötzlich in den Köpfen von vier Männern herum. Sie machten sich erste Gedanken und so allmählich wurde ein Theaterstück geboren. Damit war ein Anfang gemacht: Halsbach begann sich zu einer Hochburg des Laienspieltheaters zu entwickeln. Doch darin beschränken sich die Aktivitäten des Landvolktheaters Halsbach nicht. Ausstellungen, Lesungen und Konzerte, wie etwa die Beteiligung am Theatersommer zwischen Inn und Salzach, gehören auch zu den Bereichen, in denen sich das Landvolktheater engagiert. Zusätzlich bildet die Schauspielertruppe auch den Rahmen für historische Feste, Umzüge und sonstige Veranstaltungen.

Mühlbach Alpakas (Maria & Hubert Wiesmüller)
Mitterhausen 56
84524 Neuötting
Tel.: 08671/73597
info@muehlbach-apakas.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Ein Erlebnis der besonderen Art ist eine Wanderung mit den Alpakas in der Natur. Nach einem kurzen Kennenlernen der Tiere im Parcours geht es in Augenhöhe und an der Leine mit den Alpakas entlang von Bächen und Wiesen in den Wald. Angepasst an die jeweilige Gruppe laufen wir mit den Tieren, machen ein Wettrennen oder eine Trekkingtour quer durch den Wald. Oder man genießt einfach nur das gemächliche Tempo und die Ruhe der Alpakas. Bei einer kleinen Pause im Wald, kann man sich bei selbst mitgebrachter Brotzeit stärken. Kinder, Eltern und Senioren werden in einer gegenseitigen Harmonie den Sanftmut der Alpakas kennenlernen. Ein Blick in die Augen der Alpakas beruhigt Körper und Seele. Nach einer Wanderung zwischen 1 bis 1,5 Stunden kehren wir wieder zurück zum Hof. Ein ganz besonderes Erlebnis wartet auf Sie - eine Tour mit den außergewöhnlichen, feinfühligen Wesen, den großen Kulleraugen und dem flauschig, seidig weichen Fell wird für Sie bestimmt unvergessen bleiben.

Wald der Bilder (c/o AmVieh-Theater)
Schafdorn 1
84419 Schwindegg
Tel.:
info@wald-der-bilder.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Unser Kunst-Naturprojekt begeistert und zieht immer mehr Menschen in seinen Bann. Entlang eines Weges entdeckt man Skulpturen, Gemälde und poetische Texte auf Baumstämmen. Wer den Wald der Bilder besucht, begibt sich auf eine Schatzsuche und einen Spaziergang durch ein beeindruckendes Freilichtmuseum. Möglichkeiten den Wald kennen zu lernen gibt es viele: bei Führungen, bei Aktionstagen, bei Kulturveranstaltungen, bei einer romantischen Fackelwanderung oder individuell an den öffentlichen Besuchstagen jeden Sonn- und Feiertag. Der „Wald der Bilder“ wurde mit dem deutschen Waldpädagogikpreis 2011 ausgezeichnet.

Wagnerhof (Eder Elisabeth u. Josef)
Trescherberg 14
83546 Au am Inn
Tel.: 08073 1813
info@eder-ferienhof.de
» zur Homepage
» auf Karte zeigen

Herzlich Willkommen auf unserme familienfreundlichen Biobauernhof in schöner ruhiger Lage. Es erwarten Sie ein großer Kinderspielplatz mit Trampolin, Bolzplatz mit Fussballtor, Kickerkasten, Bauernhofflipper u.v.m. Unsere Ferienwohnungen, die Liegewiese, der Wintergarten und unser leckeres Frühstück tragen zu einem gelungenen Urlaub bei.

Wissenswertes aktuell

Karte Bauernland